Unser Freibad muss bleiben

Liebe Bürgerinnen und Bürger, hallo junge und ältere Freunde des Geislinger Freibades !
Der Beschluss zur erstmaligen Schließung unseres 1953 eröffneten Freibades liegt nun schon ein paar Monate zurück. Die damals entstandene Idee eines Fördervereins droht unterzugehen. Deshalb haben wir uns entschlossen, einen

"Förderverein zur Wiedereröffnung des Geislinger Freibads 2021"

umgehend zu gründen.

Zunächst gilt es, das Interesse in der Bevölkerung - also bei Ihnen, liebe Freibadbesucher - für eine derartige Initiative zur Reaktivierung des Außen-Badebetriebs durch die Stadt abzufragen. Deshalb rufen wir Sie auf, uns Ihre Bereitschaft zu signalisieren, Fördervereins-Mitglied zu werden. Je mehr Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen, Unternehmen sich dazu bereit erklären, umso größer sind die Chancen, unser schönes Freibad in der Wölk baldmöglichst wieder aufzumachen - für Familien, Kinder und Jugendliche, Therapiebedürftige, Rentner/innen und Ruheständler.

 

Die Initiatoren zur Gründung eines Fördervereins